Ausfahrt Chiemsee 2019

Bericht von der Ausfahrt des ÖGHK Salzburg

Anfang September organisierte Elisabeth Watzke eine Fahrt von Salzburg aus um den Chiemsee. Nach dem Essen in der Brauerei Truchtlaching folgte gleich das Highlight bein Besuch im Automobilmuseum in Amerang. Unter dem Motto “Mobile Zeiten” gibt es Meilensteine deutscher Automobilgeschichte zu sehen – von der ersten Motor-Kutsche über die Schöpfungen der 20er und 30er Jahre, die legendären Kleinwagen der 50er Jahre bis zu den Klassikern der 70er und 80er Jahre. Die Runde führte weiter um den Chiemsee und weiter bis nach Reit im Winkl. Zurück ging es dann über die Deutsche Alpenstraße, vorbei an kleinen Seen und mit fantastischem Ausblick, von Bad Reichenhall nach Salzburg. ​